Jimmy

UJS Jimmy Mouse

(Rufname: Jimmy)

Schwarzer Quarterhorsehengst ohne Abzeichen, geb. 6.6.2009

88% Foundationblut

Wunderschöner schwarzer Hengst ohne Abzeichen. Jimmy ist ein Halbbruder zu Cisco (hat die gleiche Mutter). Mutterseite hat viel Buckskin drin und Vaterseite (ist ein Jazz Mighty Mouse Sohn) hat schwarz und grullo drin. Jimmy hat einen sehr harmonischen Körperbau, einen schönen langen Behang und tolle flache Bewegungen. Zudem besitzt er einen freundlichen und angenehmen Charakter.

Nachdem Jimmy von mir selber angeritten wurde, ging er dann ins Reiningtraining zu Grischa, wo er Talent für den Spin und den Galoppwechsel zeigt. An seinem aller ersten Turnier in Mooslargue im Oktober 2014 lief er mit Torsten Gärtner einen 69.5 Score.

Jimmy steht ab 2014 erstmals gesunden Stuten jeglicher Rasse zum Decken zur Verfügung. Deckbedingungen auf Anfrage.

Frei von PSSM, GBED, HYPP, HERDA und MH - 5 Panel Test negativ.

Farbvererbung:
Fellfarbe Agouti Genotyp a/a
Jimmy ist homozygot für die rezessive Variante des Agouti-Gens.
In Abwesenheit des Fuchs-Gens ist die Basisfellfarbe schwarz.

Fellfarbe Fuchs E/E
Jimmy ist kein Träger der Anlage für die Fuchsfärbung.
Die Grundfarbe ist braun oder schwarz, abhängig vom Agouti-Lokus.

Nachkommen:

Unterdessen ist Jimmy kastriert und hat leider seinen tollen Hengstbody und seine lange Mähne verloren.

Dafür darf er jetzt in einer kleinen Herde stehen und läuft ab und zu mit im Reitunterricht, sogar mit kleinen Kindern.
Einfach ein richtig toller Wallach.

Abstammung Jimmy [PDF]

kastriert: 9.2.2017